Bundesjugendspiele

Schneller, höher, stärker...

Jeweils im Juli eines Schuljahres führt das Gymnasium Buchloe die Bundesjugendspiele der Leichtathletik durch. Auf dem schuleigenen Sportgelände kämpfen Schülerinnen und Schüler der 5. bis 8. Klassen um Teilnahme-, Sieger- oder Ehrenurkunden. Die Leistungen werden dabei abgenommen in den Disziplinen Wurf, Weitsprung und Sprint.

Bei den Bundesjugendspielen geht es um mehr als um Leistung. Es geht auch um das gemeinsame Erleben eines Wettkampfes, Unterstützung und Anfeuerung durch die Klassenkameraden und besonders durch die Lehrer. Der Umgang mit Erfolg und Misserfolg und das Gefühl, ein Teil der Schulgemeinschaft zu sein, machen einen solchen Tag zu einem besonderen. Auf dem Sportplatz kann man Lehrkräfte mit viel Engagement und Begeisterung am Mitfiebern mit ihren Schützlingen erleben.

Ansprechpartner und Organisator: Hr. Loibl

Termin 2019: Freitag, der 12.07., bei schlechter Witterung Unterricht.

Bestenliste BJS 2017/18

5. Klassen:

  • Pia Siedler: 1261 Punkte
  • Rubina Perovic: 1242 Punkte
  • Emily Harrer: 1077 Punkte
  • Leon Merkl: 1063 Punkte
  • Anna Reinschmidt: 1059 Punkte
  • Benjamin Kalcher: 1058 Punkte
  • Tijana Sujic: 1051 Punkte
  • Reka Bus: 1044 Punkte
  • Celine Künzel: 1032 Punkte
  • Jonas Kugelmann: 1029 Punkte

6. Klassen:

  • Weronika Weiss: 1284 Punkte
  • Xaver Ott: 1175 Punkte
  • Svenja Wochlik: 1097 Punkte
  • Tamino Pitzl: 1088 Punkte
  • Franziska Scheraus: 1068 Punkte
  • Simon Zimmler: 1051 Punkte
  • Simon Albrecht: 1031 Punkte
  • Alexander Knoll: 1026 Punkte
  • Emily Estermeier: 1013 Punkte
  • Isabel Hechler: 1010 Punkte

    7. Klassen:

    • Fabian Liebig: 1381 Punkte
    • Ann-Kathrin Scheraus: 1320 Punkte
    • Romy Riefler: 1263 Punkte
    • Maximilian Schadel: 1221 Punkte
    • Timo Schmidt: 1211 Punkte
    • Dana Denß: 1175 Punkte
    • Andre Hartmann: 1171 Punkte
    • Paulina Singer: 1170 Punkte
    • Sarak Konietzny: 1170 Punkte
    • Elias Kunz: 1152 Punkte

    8. Klassen:

    • Samuel Gschwill: 1719 Punkte
    • Leon Oelert: 1342 Punkte
    • Daniel Wang: 1335 Punkte
    • Laura Söldner: 1329 Punkte
    • Ninti Jakob: 1316 Punkte
    • Florian Thienel: 1262 Punkte
    • Iva Mamuzic: 1219 Punkte
    • Quang-Vinh Luong: 1213 Punkte
    • Daniel Wetsch: 1203 Punkte
    • Lea Gebuhr: 1202 Punkte