Informatik am Gymnasium Buchloe

Die Fachschaft Informatik

Berndt Günther
Susanne Wiedemann
Sylvia Zimmer

Das Fach Informatik

Die Informatik ist das jüngste Fach an den bayerischen Gymnasien und wurde erst im Rahmen des G8 als Pflichtfach in die Stundentafel aufgenommen. Der Ausbau des Faches im G9 bleibt abzuwarten, momentan stehen die Lehrpläne bis zur Jahrgangsstufe 7.

Jahrgangsstufe

Stundenzahl

Hinweise / Besonderheiten

6

1

Informatik wird im Rahmen von Natur und Technik gemeinsam mit Biologie unterrichtet.

Nachdem das Fach Informatik nur 1 von 3 NuT-Stunden ausmacht, erfolgt hier auch eine Gewichtung der Gesamtschnitte der 2 Teilbereiche:

Biologie : Informatik = 2 : 1

7

1

Informatik wird im Rahmen von Natur und Technik gemeinsam mit Physik unterrichtet.

Nachdem das Fach Informatik nur 1 von 3 NuT-Stunden ausmacht, erfolgt hier auch eine Gewichtung der Gesamtschnitte der 2 Teilbereiche:

Physik : Informatik = 2 : 1

9

2

Nur im NTG

10

2

Nur im NTG

11

3

Nur im NTG

12

3

Nur im NTG

Jahrgangsstufen 6 und 7

Da die Kinder im Bereich der Informatik sehr unterschiedliche Erfahrungen mitbringen, steht zunächst die systematische Herstellung einer gemeinsamen Basis aus Wissen und Fähigkeiten im Vordergrund.

Themenschwerpunkte Jahrgangsstufe 6:

  •  Umgang mit Standardsoftware
  • Text- , Grafik- und Präsentationssoftware
  • Erstellung von eigenen Präsentationen unter Beachtung der erarbeiteten Qualitätskriterien und Angabe von Quellenangaben
  •  Vermittlung der objektorientierten Sichtweise

Themenschwerpunkte Jahrgangsstufe 7:

  • Erstellung und Vernetzung eigener Webseiten
  • Erkennen von Gefahren im Internet (Sicherheitseinstellungen, Datenschutz, Abofallen, …)
  • Einführung in die Algorithmik (Robot Karol)

Hier geht es zum Lehrplan Natur und Technik:
http://www.isb.bayern.de/schulartspezifisches/lehrplan/gymnasium/fachprofil-ebene-2/natur-und-technik-/325/

Im Unterricht verwendete Programme:
LibreOffice; Object Draw; Microsoft Office; NVU; Robot Karol.

Jahrgangsstufen 9 und 10:

Schülerinnen und Schüler des NTG haben  in der 9. und 10. Klasse jeweils 2 Stunden Informatik, jetzt als komplett eigenständiges Fach.

Themenschwerpunkte Jahrgangsstufe 9:

  • Funktionales Modellieren – Arbeiten mit der Tabellenkalkulation
  • Datenmodellierung und Datenbanksysteme
  • Abfragesprache: SQL

Themenschwerpunkte der Jahrgangsstufe 10:

  • Grundkonzepte objektorientierter Programmierung mit der Programmiersprache: JAVA
  • Objektorientierte Modellierung
  • Zustandsorienierter Modellierung

Hier geht es zum Lehrplan Informatik ab Jahrgangsstufe 9:
http://www.isb.bayern.de/schulartspezifisches/lehrplan/gymnasium/fachprofil-ebene-2/informatik/316/

Im Unterricht verwendete Programme:

  • Microsoft Office; LibreOffice (Base); DbVisualizer; MySQL.
  • BlueJ