Zirzensisches Theater

"In 80 Tagen um die Welt", 25./26.07., 19 Uhr, Aula

Das zirzensische Theater des Gymnasiums Buchloe bringt zum Ende dieses Schuljahres eine Version des Romans „In 80 Tagen um die Welt“ von Jules Vernes auf die Bühne.

Phileas Fogg ist ein wohlhabender, exzentrischer Engländer der Upper Class des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Während eines Treffens der vornehmen Londoner Gesellschaft zum Nachmittagstee (tea time) erfahren die Anwesenden von einem Bankraub in London. Keiner glaubt, den oder die Räuber fassen zu können, weil die Welt zu groß ist. Dies ist für Phileas Fogg der Anlass, eine Wette einzugehen. Er wettet um sein gesamtes Vermögen, dass er es mithilfe moderner Verkehrsmittel schafft, in 80 Tagen die Welt einmal zu umrunden. Um keine Zeit zu verlieren, bricht Fogg sofort auf. Begleitet wird er von seiner Dienerin Passepartout, die er erst an diesem Morgen eingestellt hat. Wegen seiner eiligen Abreise gerät Fogg ins Visier zweier Detektive von Scotland Yard, die Fogg für den möglichen Bankräuber und seine Wette für ein Täuschungsmanöver halten. Es beginnt eine rasante Reise um die Welt, auf der die Protagonisten viel erleben und Widrigkeiten trotzen müssen. Schafft es Fogg am Ende, die Wette zu gewinnen? Oder ist er vielleicht wirklich der gesuchte Bankräuber? Finden Sie es selbst heraus!

Begleiten Sie die Schülerinnen und Schüler der Wahlfächer Theater und Bewegungskünste des Gymnasiums Buchloe auf ihrer Reise „In 80 Tagen um die Welt“. Reisebeginn ist der 25./26. Juli 2017 um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) in der Aula des Gymnasiums Buchloe. Tickets können zum Preis von 5,00 Euro ab 03. Juli im Vorverkauf bei „Spiel- und Schreibwaren Beginen“ in Buchloe, von 04. bis 07.07. in der 1. Pause (9.30 Uhr bis 9.50 Uhr) auf der Bühne in der Aula des Gymnasiums oder an der Abendkasse erworben werden. Wir freuen uns auf ein volles Haus.

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben