Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Am 7. Dezember trafen sich die 6. Klassen in der Bibliothek, um den Schulsieger im Vorlesewettbewerb der „Stiftung Lesen“ zu ermitteln.

Jede Klasse schickte zwei Klassensieger in das Vorlese-Rennen. Zunächst durften alle Teilnehmer einen selbstgewählten Text vorlesen, bevor die Jury - Frau Winkler, Frau Vogg und Herrn Pfaffendorf – die drei Finalisten ermittelten.

In der Endrunde wurde aus Claudia Friesers Buch „Der gefährliche Traum“ vorgelesen. Nach Meinung der Jury gelang dies Ann-Kathrin Scheraus (6c) am besten.

Die Schulleiterin Dr. Angela Bogner gratulierte zum Sieg und überreichte allen Teilnehmern Urkunden und eine süße Überraschung.

Für die nächste Leserunde wünschen wir Ann-Kathrin viel Erfolg!

 

Ein Termin zum Vormerken: Am 30. März wird Claudia Frieser zu einer Lesung für die 6. Klassen ans Gymnasium Buchloe kommen!

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben