Unternehmensführung hautnah

Die Teamleiter von Holzick in den den Räumen Marketing-Abteilung der Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren mit Mitarbeiter Michael Sambeth (rechts) und ihrem Seminarleiter Martin Hallas (links)

Schülerfirma Holzick besucht die Hauptgeschäftsstelle der Kreis-und Stadtsparkasse Kaufbeuren.

Am 16. Januar 2018 besuchten wir, die Teamleiter der Schülerfirma Holzick im Rahmen unseres P-Seminars zusammen mit unserem Seminarleiter Herrn Hallas die Hauptgeschäftsstelle der Kreis-und Stadtsparkasse Kaufbeuren.

Wir durften nämlich bei einem Teil einer Sitzung der Management-Runde, die vom Vorstand der Sparkasse geleitet wird, dabei sein. Hier treffen sich monatlich die Führungskräfte der Sparkasse, um aktuelle Entwicklungen und Planungen für die Zukunft zu besprechen. Wir haben so hautnah miterlebt, wie die Führungsetage arbeitet und was bei der Leitung eines Unternehmens wichtig ist. Wir lernten vieles über die Planung und kontinuierliche Evaluation eines Geschäftsjahres. Außerdem nutzten wir die Gelegenheit und stellten unsere eigene Geschäftsidee vor. Wir schafften es, die Vorstände für unsere Geschäftsidee zu begeistern und verkauften fünf Anteilsscheine! Aktuelle Informationen zu unserem Unternehmen Holzick finden Sie z.B. unter http://www.pictaram.life/user/6472886504.

Zum Abschluss haben wir eine Führung durch das Gebäude bekommen und die verschiedenen Abteilungen einer Bank kennengelernt.

Wir nahmen viele wertvolle Informationen und Einblicke für unser Unternehmen mit und können diese nun an unser Team weitergeben. Vielen Dank an die Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren, die uns im Rahmen der Schulpartnerschaft mit dem Gymnasium Buchloe diese nicht selbstverständliche Erfahrung ermöglichte!

Manuel Jäger