Schule ohne Rassismus

Das Gymnasium Buchloe wird „Schule ohne Rassismus“.

 

Wir freuen uns, dass ein weiteres Projekt am Gymnasium Buchloe auf den Weg gebracht wurde.

Am Ende der Unterschriftenaktion hatte die SMV über 450 Unterschriften gesammelt und damit die erste Hürde auf dem Weg zur Auszeichnung "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" genommen. Die Unterschriften wurden von Annalena Erdinger zusammen mit dem offiziellen Antrag nach Berlin geschickt.

Als Pate zugesagt hat Matthias Fack, Präsident des Bayerischen Jugendrings.

Ein großes Dankeschön gebührt dem Freundeskreis Gymnasium Buchloe e.V. für die Übernahme der Kosten für die Fahne.