Les amis de Péron arrivent

Schüleraustausch mit Frankreich, Klappe die zweite.

 

Sprachkenntnisse verbessert man am besten im Land, in dem die Sprache auch gesprochen wird. Dies nahmen die Achtklässler des Gymnasiums Buchloe wörtlich und meldeten sich rasch für einen Schüleraustauch mit dem Collège de Péron in Péron an. Unter Leitung von Christian Fendt hielten sich die Gymnasiasten vom 07. - 14.3. in der französischen Kleinstadt in der Nähe von Genf auf und durften ein facettenreiches Programm erleben. Der Gegenbesuch steht dann bereits am 4. April ins Haus.

Die Besonderheit an diesem Austausch besteht darin, dass gleich zwei Gymnasien daran beteiligt sind, nämlich das Gymnasium Marktoberdorf und das Gymnasium Buchloe. Das Collège de Péron ist, ebenso wie das Gymnasium Buchloe, eine Schule im Aufbau.

Wir freuen uns, dass wir bereits in zwei Jahren in Folge einen Austausch mit Frankreich anbieten können und somit vielen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bieten, die Sprache im Land vor Ort kennen- und lieben zu lernen.

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben