Junior Messe

"Holzick" besucht die Junior Messe in Regensburg

Im März besuchten 8 Mitglieder des Junior-Unternehmens „Holzick“ die bayernweite Junior-Messe in den Regensburg Arcaden. Dort hatte das Unternehmen die Chance einen Werbespot für ihr Produkt auf einer Kleinbühne einer Jury vorzutragen. Doch auch bei der Messestandgestaltung war Kreativität gefragt, denn auch dieser sollte von einer Jury bewertet werden. Am Ende sollte es aber nicht nur einen Preis für den besten Messestand und den überzeugendsten Werbespot geben, sondern auch einen Publikumspreis, der Werbespot und Verkaufsstandgestaltung betrifft, wobei jede Firma einen Bewertungsbogen erhielt und dazu angehalten wurde, einen Rundgang zu machen und die Stände der anderen Unternehmer genau unter die Lupe zu nehmen und schließlich auch die Aufführungen der Werbespots zu beurteilen. Natürlich stand neben dem Wettbewerb mit anderen Junior-Unternehmen auch der Austausch mit diesen auf dem Tagesplan. Bei einem Rundgang durch die Messe konnte man die Ideen der anderen Unternehmer bestaunen und mit ihnen ins Gespräch kommen. Auch wenn das Unternehmen Kundengewinnung aufgrund des langen Lieferwegs von Buchloe nach Regensburg nicht als Ziel erklärt hatte, taten sich dennoch viele Interessierte hervor und gaben uns positive Rückmeldung zu unserem Produkt. Allein die Tatsache, mit echten potentiellen Kunden ein Verkaufsgespräch zu führen, stellt schon einen großen Gewinn dar. Aber auch das Vorspielen des Bühnenspots vor einer Jury bereitete viel Spaß und auf war auf jeden Fall eine Erfahrung wert, auch wenn wir letztendlich keine Auszeichnung für uns verbuchen konnten.

Julia Hiemer