Dracula

Bereits zum dritten Mal gastierte die American Drama Group Europe am Gymnasium Buchloe.

Die Mittelstufenschüler des Gymnasiums Buchloe sowie etliche Gäste von außerhalb hatten Gelegenheit, „Dracula“ in englischer Sprache auf der schuleigenen Bühne zu erleben.
Die neue Produktion der American Drama Group basiert auf Bram Stokers berühmter Vampirgeschichte und erzählt sie als spannenden Ökokrimi. Um ein Immobiliengeschäft abzuschließen, reist ein junger Anwalt in das unheimliche Schloss des Grafen Dracula, das in einer durch Umweltverschmutzung, Industrieabfälle und globale Erwärmung ruinierten Gegend liegt. Der Graf nimmt den Anwalt gefangen und saugt ihm nachts das Blut aus. Der junge Mann fürchtet, dass die Zukunft der Menschheit bald genauso düster und trostlos aussehen könnte wie die Ländereien des Grafen. Dracula reist in die umweltbewusste Heimatstadt des Anwalts, um dort alle Restaurants aufzukaufen, diese in eine Fast-Food-Kette zu verwandeln und den Bewohnern einzureden, der Klimawandel sei nicht von Menschen gemacht. Der Anwalt kann fliehen und verbündet sich mit dem niederländischen Öko-Krieger Van Helsing, um Dracula die Stirn zu bieten….

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben