Bewerbungstraining

Hilfreiche Ratschläge für unsere 9. Klassen

Warum die Erwähnung von „Belastbarkeit“ oder „Flexibilität“ allein in einem Bewerbungsanschreiben nicht unbedingt zum gewünschten Ausbildungs- oder Arbeitsplatz führt, ist für die Schüler/innen der Jahrgangsstufe 9 nun kein Geheimnis mehr.

Am 07.02.17 war Marcus Günther, ein erfahrener Personaler im Bereich Recruiting und Personalbeschaffung, für jeweils 90 Minuten in jeder der 9. Klassen am Gymnasium Buchloe zu Gast. Mit zahlreichen Praxisbeispielen stellte er kurzweilig und anschaulich dar, wie eine Bewerbung (nicht) aussehen sollte und was diese beinhalten sollte, um erfolgreich zu sein. Das Wichtigste, bevor man jedoch überhaupt anfängt, eine Bewerbung zu schreiben, ist eine andere Frage, die jeder für sich persönlich beantworten muss: Was will ich? Damit kann dann die Suche nach dem passenden Beruf dann in die richtige Richtung gehen.

Vielen Dank an Herrn Günther, der in bewährter Weise viele wertvolle und hilfreiche Tipps dabei hatte!

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben