Berufswahl unterstützen und begleiten

Welche Rolle spielen Eltern bei der Berufswahl ihrer Kinder?

Was können Eltern konkret leisten, um ihre Kinder bei der Berufswahl zu begleiten und zu unterstützen? Was genau bedeutet es eigentlich, jemanden zu begleiten?

Das sind nur einige Fragen, um die es bei dem Eltern-Workshop zum Thema „Berufswahl begleiten und unterstützen“ am 01.02.2018 in der Bibliothek des Gymnasiums ging. Günter Schwanghart, der für das Gymnasium Buchloe zuständige Berufsberater der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, berichtete zunächst aus seiner langjährigen Beratungspraxis. In einer Übung durften die Teilnehmer/innen dann selbst erleben, wie unterschiedlich es sein kann, belgeitet zu werden bzw. sich begleiten zu lassen. Anschließend wurden in Kleingruppen dann konkrete Ideen und Möglichkeiten gesammelt, wie Eltern ihre Söhne und Töchter bei dem Prozess der Berufswahl unterstützen können. Letztendlich handelt es sich bei der Berufswahl um eine durchaus komplexe Lebensaufgabe für die jungen Erwachsenen, die man - auch durchaus humorvoll - mit zum Beispiel der Partnerwahl vergleichen kann.

Vielen Dank an Günter Schwanghart für die Begleitung dieses Workshops.

Martin Hallas

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben