Baumpflanzaktion 2018

Der Schulwald wächst und gedeiht

Am 12.10.2018 fand bei strahlendem Sonnenschein das alljährliche Baumpflanzen für die neuen Fünftklässler im Wasserschutzgebiet bei Lindenberg statt. Mit großem Eifer und Begeisterung durften die Schüler über 300 junge Bäume einpflanzen, nachdem sie vorab die richtigen Abstände abgemessen, die einzelnen Pflanzstellen gekennzeichnet und mit ihren Spaten Löcher gegraben hatten. In den kommenden Jahren können die jungen Bäume nun zu einem stattlichen Wald heranwachsen und den Schulwald des Gymnasiums Buchloe vergrößern.

Tatkräftige Unterstützung erhielten die Schüler bei der Waldpflanzaktion, die jedes Jahr von der Stadt Buchloe organisiert und durchgeführt wird, vom Buchloer Bürgermeister Josef Schweinberger und dem Förster Stephan Fessler und seinen Mitarbeitern, denen deshalb ganz besonderer Dank gilt. Von schulischer Seite organisiert wurde die Aktion vom Pädagogischen Betreuer der Unterstufe, Gernot Hansen.

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben