"A Christmas Carol" mit der American Drama Group Europe

Am 30.11.2015 war die Profischauspieltruppe des Amerika Hauses München zu Gast im Gymnasium Buchloe. Zur Einstimmung in die Weihnachtszeit stand das Stück "Christmas Carol" in englischer Sprache auf dem Programm. Aufmerksame Zuschauer waren rund 450 Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen der Staatlichen Realschule Buchloe sowie die achten und neunten Klassen des Gymnasiums Buchloe, die neben einer vorweihnachtlichen Stimmung auch gleich noch ein englisches Sprachbad mit auf den Weg nehmen konnten.

Die Schauspieltruppe gab mit nur wenigen bühnentechnischen Mitteln eine beeindruckende schauspielerische Leistung zum Besten. Geigen- und Akkordeonklänge untermalten die jeweiligen Stimmungen, die in den einzelnen Spielszenen zum Ausdruck kamen. Nachdenkliche und fröhliche Weihnachtsweisen skizzierten die Wandlung des Geizkragens Ebenezer Scrooge auf seinem Weg von der Bitterkeit hin zu einem aufgeschlossenen, wohltätigen Mitmenschen.  Neben einer ausdrucksstarken szenischen Darstellung kam auch für alle Zuschauer das englische Sprachbad nicht zu kurz.

Das Weihnachtsmärchen von Charles Dickens  um den alten Ebenezer Scrooge, einen hartherzigen Geizkragen mitten im altehrwürdigen London, hat nichts an Aktualität verloren. Seinem unterbezahlten Angestellten Bob Cratchit droht er regelmäßig mit Kündigung, wenn er das bitterkalte Kontor auch nur ein wenig aufheizen möchte. Für seine bedürftigen Mitmenschen hat Ebenezer Scorte nur Geringschätzung übrig und Weihnachten hält er für geld- und zeitverschwenderischen Humbug.

... bis er in der Nacht vom 25. Dezember unerwarteten Besuch erhält...

Wer mehr erfahren will...
https://de.wikipedia.org/wiki/A_Christmas_Carol_–_Die_Nacht_vor_Weihnachten

Wer mehr zur American Drama Group Europe wissen möchte ...
http://www.adg-europe.com

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben