Poetry Slam am 8. November um 20:00 Uhr mit Schüler- und Profirunde

4. Dichterwettstreit

Die strahlende Siegerin des Abends war Ramona Leukert!

Sie trug ihre selbst geschriebenen Texte sehr selbstsicher und ausdrucksstark vor und gewann am Ende im Finale des Wettstreits sehr knapp und ohne Frage verdient.

Eine wunderbar positive Überraschung erlebten die zahlreich erschienenen Zuhörer gleich zu Beginn. Das Quartett der Newcomer (vier Schüler des Gymnasiums Buchloe) präsentierte außer Konkurrenz seine sehr unterschiedlichen Texte so authentisch und überzeugend, dass viele Zuschauer kaum glauben konnten, dass es für alle eine Premiere war. Auch die Reporterin der Buchloer Zeitung war restlos begeistert.

Möge es im nächsten Jahr wieder einen Slam geben, den Schüler unserer Schule mit ihren ganz persönlichen und unglaublich mutigen Vorträgen bereichern können!

Karin Pfisterer